Impressum

 

 

FRANKOFIL GmbH

Alternative Maschinen-Hersteller aus dem Käseland Frankreich

IMPRESSUM - Angaben nach § 6 TDG:

 

Der Veröffentlicher dieser Seite ist:

Frankofil GmbH

Geschäftsführung:

Christophe Didier

Hausanschrift:

Rappenstrasse 12

D-76437 Rastatt

Telefon +49 (0) 7222/1037-0

Telefax +49 (0) 7222/1037-99

Vertriebsbüro:

9, rue du Canal

F-67400 Illkirch-Graffenstaden

Tel. +33 (0) 388 799 498

Elektronische Kontaktadresse:

info( at )frankofil.de

Handelsregister Mannheim

HRB 702 953

Ust-ID-Nr.: DE 262 566 898

 

© 2015 Frankofil GmbH

 

Nutzungsbedingungen:

 

Dieser Informations- und Kommunikationsdienst wird Ihnen von der Frankofil GmbH, Rappenstrasse 12 D-76437 Rastatt bereitgestellt. Durch den Zugriff akzeptiert der Nutzer ohne Einschränkung oder Vorbehalt die nachstehenden Bedingungen für die Benutzung:

Urheberrecht - Alle Rechte vorbehalten.

Die auf dieser Website bereitgestellten Informationen (Text, Bilder, Grafiken, Animationen, Multimedia-Objekte sowie deren Anordnung) unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderer Schutzgesetze.

Der Inhalt dieser Seiten darf nicht ohne das Einverständnis der Frankofil GmbH zu kommerziellen Zwecken kopiert, verändert oder Dritten zugänglich gemacht werden. Insbesondere Vervielfältigungen, Übersetzungen und die Einspeicherung und Verarbeitung in anderen elektronischen Medien sind nicht gestattet.

Einige Seiten enthalten Bilder, Texte oder Multimedia-Objekte, die dem Urheberrecht Dritter unterliegen.

Haftungshinweis

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Richtigkeit der Veröffentlichungen und der externen Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 

Datenschutzbestimmungen

 

Allgemeine Hinweise und Informationen zum Datenschutz

Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten sowie die Sicherheit aller Geschäftsdaten ist uns ein wichtiges Anliegen, das wir in unseren Geschäftsprozessen berücksichtigen.

 

Wir beachten die Regeln der Datenschutzgesetze und nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Personenbezogene Daten werden daher durch uns nur in einem technisch notwendigen Umfang erhoben und verarbeitet, so z.B. für die Vertragsabwicklung.

 

Unsere Websites können jedoch auch Links zu Websites anderer Anbieter enthalten, für deren Angaben keine Verantwortung übernommen werden kann. Wir empfehlen Ihnen daher, sich die dortigen Informationen zum Datenschutz genau durchzusehen.

 

Für die Datenerhebung verantwortliche Stelle

Die für die Datenerhebung verantwortliche Stelle im Sinne des BDSG ist:

Frankofil GmbH

Geschäftsführung

Rappenstrasse 12 D-76437 Rastatt, Deutschland

 

Erhebung und Verarbeitung von Daten

 

Jeder Besuch auf unserer Internetseite sowie jeder Abruf von hinterlegten Dateien wird automatisch protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken, der Optimierung von Inhalten und Funktionen sowie der Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit. Protokolliert wird im Einzelnen:

• Browsertyp/-version,

• installierte Plug-Ins,

• verwendetes Betriebssystem,

• anfragende Domain und IP-Adresse,

• Zeitpunkt, Dauer und Abfolge der besuchten Seiten,

• systemseitig abgebrochene Abrufe einzelner Seiten und Dateien.

 

Die automatisch erhobenen Informationen stellen keine personenbezogenen Daten dar und können von den Mitarbeitern unseres Unternehmens bestimmten Personen nicht zugeordnet werden. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

 

Wir verwenden diese Informationen ausschließlich, um die Attraktivität unserer über die Internetseite zur Verfügung gestellten Inhalte und Funktionen zu analysieren und zu optimieren. Die Gewinnung solcher Informationen geschieht hierbei über sogenannte "Cookies" und aktive Komponenten wie z.B. Java Script. Cookies sind kleine Textdateien, die über Ihren Browser auf Ihrem Rechner abgelegt und temporär gespeichert werden. Cookies können auf Ihrem Rechner keinen Schaden anrichten und enthalten keine Viren. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“, die nach Ende Ihres Besuchs automatisch wieder gelöscht werden.

 

Über Ihre Browser-Einstellungen können Sie die Annahme von Cookies grundsätzlich ablehnen. Bitte beachten Sie aber, dass dann eventuell einige Funktionen der Internetseite vollständig oder teilweise nicht mehr zur Verfügung stehen.

 

Verarbeitung von unternehmens- und personenbezogenen Daten

 

Auf Folgeseiten wird es mitunter erforderlich, dass wir von Ihnen Daten benötigen, die entweder unternehmens- aber auch personenbezogen sein können, um Ihnen die gewünschten Services bzw. Informationen über unsere Veranstaltungen anbieten zu können. Es ist selbstverständlich unsere Pflicht, die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten in unseren Systemen auf Basis geltender Gesetze angemessen zu schützen. Wir möchten, dass Sie sich auf eine verantwortliche und vertrauliche Behandlung Ihrer Daten verlassen können.

 

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden von uns im allgemeinen dazu verwendet, Ihre Anfragen zu beantworten, Ihre Aufträge zu bearbeiten oder Ihnen den Zugang zu bestimmten Informationen oder Angeboten zu verschaffen. Die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung erfolgt dabei insbesondere zur Abwicklung des jeweiligen Geschäftsprozesses, zur Information und für Werbung über Veranstaltungen, zum Zweck der Markt- und Meinungsforschung sowie für veranstaltungsbegleitende Service-Angebote.

Einbezogen in unser Datenschutzkonzept sind auch unsere Dienstleister, welche unter Umständen die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten benötigen, um einen Auftrag zu Ihrer vollsten Zufriedenheit erledigen zu können. Die Nutzung / Weitergabe von persönlichen Daten erfolgt nur zu den hier angegebenen oder zu den bei einer späteren Datenerhebung ausdrücklich erklärten Zwecken.

 

Newsletter und Info-Mails

 

Wenn Sie die von unserem Unternehmen angebotenen Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine verfügbare, gültige E-Mail-Adresse sowie Informationen, die eine Überprüfung gestatten, dass Sie der rechtmäßige Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind bzw. der Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden hierzu nicht erhoben. Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit auch ohne Angabe von Gründen per E-Mail widerrufen.

 

Personenbezogene Daten bei Online-Bestellungen

 

Mit der Nutzung unseres Online-Bestellsystems erhalten wir von Ihnen notwendige Daten zur Abwicklung des Bestellvorgangs und zur Durchführung der vereinbarten Leistungen. Datenfelder, mit denen notwendige Daten erhoben werden, sind stets gesondert (mit einem Stern) gekennzeichnet.

 

Die Abfrage zusätzlicher freiwilliger Daten, wie zum Beispiel zu speziellen Fachinteressen, dient dazu, Ihnen weitere auf Sie zugeschnittene Serviceleistungen anzubieten. Unter anderem ist es uns möglich, Ihren Messebesuch zu planen oder einen reibungslosen Ablauf Ihres Messeauftritts zu organisieren.

 

Mit Eröffnung eines Kundenkontos willigen Sie ein, dass Bestandsdaten (Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefon- und Faxnummer, Kundennummer) und mit gesonderter Einwilligung die Bankverbindung (Name der Bank, BLZ und Kontonummer) in einer Kundendatenbank gespeichert werden. Auf diese Weise können Sie sich bei künftigen Bestellungen mit Benutzernamen und Passwort anmelden und bestellen, ohne nochmals Ihre Daten gesondert eingeben zu müssen.

 

Für die gesicherte Übertragung der von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten werden Verschlüsselungsverfahren genutzt. Das bedeutet, dass die Kommunikation zwischen Ihrem Browser und unserem Bestellsystem für andere Teilnehmer im Internet nicht lesbar ist.

 

Auskunfts- und Widerspruchsmöglichkeit

 

Ihre schutzwürdigen Belange werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt. Sie haben jederzeit das Recht, kostenfrei im Rahmen einer schriftlichen Anfrage Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und deren Empfänger zu verlangen, sowie das Recht auf Sperrung oder Löschung solcher Daten.

 

Abgesehen von der vorgeschriebenen Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung, haben Sie zudem jederzeit die Möglichkeit einer Speicherung Ihrer Daten zu anderen Zwecken zu widersprechen. Bei einer Nutzung von Eintrittsgutscheinen besteht keine Widerspruchsmöglichkeit. Sie können in diesem Fall an den Kassen eine nichtpersonalisierte Eintrittskarte erwerben.

 

Aufbewahrungsregelungen

 

Der Gesetzgeber hat vielfältige Speicherfristen erlassen. Nach Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht. Sofern Daten hiervon nicht berührt sind, werden sie gelöscht, wenn der entsprechende Verwendungszweck entfallen ist. Damit ein Widerspruch zur Nutzung erhobener personenbezogener Daten zu werblichen Zwecken jederzeit berücksichtigt werden kann, müssen die Daten des Widersprechenden ständig in einer Sperrliste vorgehalten werden.

 

Stand: 01.07.2015